...da blüh´ ich auf!
...da blüh´ ich auf!

Ich liebe mein Zuhause!

Februar

Kräuterbaguette – das Beste für die Frühlingsküche

Zutaten (für 4 Personen)

4 Baguettebrötchen

125 g Butter (zimmerwarm)

1  Knoblauchzehe(n)

2 EL Petersilie, gehackt

1 Bund Basilikum

1 unbehandelte Zitrone

Salz, Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min.                                                                Schwierigkeitsgrad: simpel       

 

Brötchen einschneiden und Butter in einer Schale rühren. Schäle die Zehe, schneide sie in feine Würfel und rühre diese gemeinsam mit der feingehackten Petersilie und dem Basilikum unter die Butter. Mit Pfeffer, Salz und dem Zitronensaft würzen und mit einem Pinsel in die Brötcheneinschnitte streichen. Auf ein Blech legen und im vorgeheizten Backofen auf 200 Grad ca. fünf Minuten backen. Frischer geht es nicht!