...da blüh´ ich auf!
...da blüh´ ich auf!

Ich liebe mein Zuhause!

November

Harmonie auf dem Teller - Gugelhupf und Grapefruit

Zutaten

5 Eier
300 g Zucker
300 g Mehl
300 g Butter
1 TL Backpulver
1 Packung Puderzucker
1 Grapefruit, davon der Saft

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 80 Min.                                Schwierigkeitsgrad: mittel

Schlagt das Fett schaumig und gebt den Zucker dazu. Mischt das Mehl mit Backpulver und die Eier abwechselnd unterrühren. Gugelhupfform einfetten und Teig von eben hinzugeben. Alles bei 180° C etwa eine Stunde backen. Alles gut abkühlen lassen. 1/5 Puderzucker in eine Schüssel geben und ein wenig Grapefruitsaft dazugeben, bis ein flüssiger Zuckerguss entsteht. Diesen in die Löcher tröpfeln. Dann Puderzucker nachgeben bis ein sämiger Guss entstanden ist und damit den Kuchen verzieren.