...da blüh´ ich auf!
...da blüh´ ich auf!

Ich liebe mein Zuhause!

Februar

Saftiger Schokokuchen mit vollmundigem Rotwein

Zutaten (für 12 Personen)

400 g Birnen
2 EL Zitronensaft
200 g weiche Butter
200 g Zucker
1 TL Lebkuchengewürz
4 Eier
250 g Mehl
2 EL Kakaopulver
85 g Zartbitter Schokoraspel
150 g Schokokuvertüre
3 TL Backpulver
125 ml Rotwein
Prise Salz

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 80 Min.                                                                Schwierigkeitsgrad: simpel       

Schält die Birnen, entfernt die Kerne und schneidet sie in etwa 1 cm große Würfel – gebt alles in eine Schüssel und fügt Zitronensaft bei. Rührt Zucker, Butter, Eier, Lebkuchengewürz und Salz schaumig und mischt Kakao- und Backpulver sowie Mehl und rührt im Wechsel mit dem Rotwein kurz auf niedriger Stufe alles unter. Hebt nun Birnenwürfel und Schokoraspeln unter. Teig in Form geben und bei 175 Grad auf mittlerer Schiene etwa eine Stunde backen. Nehmt den Kuchen dann aus dem Ofen, lasst ihn in der Form abkühlen und stürzt ihn. Als Topping die Schokokuvertüre im Wasserbad schmelzen und Kuchen glasieren. Dies wird garantiert zu einem saftigen Leckerbissen für die ganze Familie!