...da blüh´ ich auf!
...da blüh´ ich auf!

Ich liebe mein Zuhause!

Kübelpflanzenerde

Kübelpflanzenerde

Kübelpflanzenerde

Verfügbar in: 15 und 45 Liter

Die Kübelpflanzenerde ist ein gebrauchsfertiges Kultursubstrat zum Ein- und Umtopfen all Deiner Kübel- und Zitruspflanzen. Blähton und Bims wirken in dieser Erde als mineralische Stabilisatoren, die dauerhaft eine optimale Struktur der Erde gewährleisten. Der hohe Gehalt an Eisendünger sichert besonders bei Zitruspflanzen die kräftig grüne Blattfarbe. 

Tipps für die Anwendung der Kübelpflanzenerde:

Kübelpflanzen sollten nach 2 bis 3 Jahren umgetopft werden. Der neue Kübel sollte so groß sein, dass 10 cm Freiraum zwischen dem Wurzelballen und der Kübelwand verbleiben. Wichtig für alle Kübelpflanzen ist eine gute Bodenfeuchte. Abzugslöcher und eine Drainageschicht verhindern Staunässe. Das alte, verbrauchte Substrat mit dem Messer oder dem Spaten entfernen und den Ballen verkleinern, damit Platz für neues Substrat geschaffen wird. Auch wenn die Verwendung eines größeren Kübels ein Verkleinern des Ballens nicht erfordert, sollte in jedem Fall die Wurzelverfilzung aufgerissen werden.

Beim Einfüllen das Substrat leicht verdichten. Nach dem Eintopfen sollte ein Gießrand von 3 cm stehen bleiben. Bei winterharten Pflanzen sollte der Kübel zur Überwinterung mit Laub, Kokos oder anderem Isoliermaterial eingefüttert werden.

Für die laufende Versorgung der Pflanzen mit Nährstoffen empfehlen wir die Dünger aus unserem Sortiment.