Fruchtiger roter Beeren-Shake

Fruchtiger roter Beeren-Shake

Sommerzeit ist Beerenzeit! Wir lieben die Sträucher mit den kleinen Naschereien und aus Heidelbeere und Co. kannst du dir (nicht nur im Sommer) einen wahnsinnig leckeren und sehr erfrischenden Shake mixen. Na, neugierig?

Je nachdem, ob du die Beeren frisch gepflückt oder im Supermarkt gekauft hast, solltest du sie vorab auf faule Stellen und Dreck untersuchen. Danach wäschst du die Früchtchen gründlich ab und lässt sie auf einem Tuch abtropfen.

Die Sojamilch solltest du über Nacht gut kalt stellen, oder du legst die Packung vor dem Mixen noch für ein paar Minuten ins Eisfach.

In der Zwischenzeit kannst du die Limette ebenfalls waschen, die Schale mit einer feinen Reibe abreiben und die Limette auspressen.

Dann landen alle Zutaten bis auf die Zitronenmelisse in einem Mixer und werden einige Minuten gut durchgemixt.

Anschließend kannst du den Beeren-Shake auf zwei Gläser verteilen und mit der frischen Zitronenmelisse garnieren. Kleiner Tipp: wenn du einige gefrorene Früchte nimmst, bekommst du einen Frozen Joghurt – mit Sojamilch statt Joghurt natürlich. Viel Spaß beim Erfrischen!

Menge Zutat
100g Frische Heidelbeeren
50g Frische Himbeeren
400ml Sojamilch
Eine Limette (unbehandelt)
2 EL Honig
Etwas Frische Zitronenmelisse

Das könnte dich auch interessieren