Farfalle mit Spinat

Farfalle mit Spinat

Die Farfalle nach Anweisung gar kochen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken. Öl in einem Wok erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebeln darin glasig andünsten.

Das Lachsfilet hinzugeben und für 2 Minuten anbraten. Spinat waschen und dann nach und nach in den Wok geben. Sahne hinzugeben, etwas einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tomaten waschen, halbieren, dann in den Wok geben und 4 Minuten mitköcheln lassen. Die Farfalle ebenfalls kurz mitbraten und alles auf einem Teller anrichten. Zum Garnieren noch mit den Pinienkernen bestreuen.

Menge Zutat
400 g Farfalle
250 ml Sahne
300 g Spinat
300 g Lachsfilet
2 Kleine Zwiebeln
250 g Cocktailtomaten
25 g Geröstete Pinienkerne
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
Etwas Salz, Pfeffer

Das könnte dich auch interessieren