DIY-Tipp des Monats März

DIY-Tipp des Monats März

Ob einzeln in der Dose oder als Pärchen gepflanzt, die Hornveilchen wollen in diesem Monat hoch hinaus. Du brauchst nicht viel für diesen tollen Upcycling-Tipp von Dosen!
Das brauchst du:

  • 5 Blechdosen
  • 5 Hornveilchen
  • 1 Kordel
  • 1 Bordüre nach Wahl
  • Bohrer, Kleber, Erde, Schere
Wasche zunächst die alten Dosen noch einmal gut mit warmem Wasser aus, bohre nun je zwei Löcher in die Dosen, immer an den gegenüberliegenden Seiten. Fülle die Dosen nun zur Hälfte von Blumenerde und setze je ein Hornveilchen hinein. Nutze nun den Bastelkleber, um die Bordüre an den Dosen zu befestigen. Achte darauf, dass die Bordüre einmal um die Dose passt. Nun kannst du die Kordel links und rechts durch die Bohrlöcher ziehen und diese festknoten. Vielleicht magst du die Kordeln auch unterschiedlich lang machen, dann bekommst du verschiedene Höhen der Veilchen. Such den Veilchen nun ein schönes Plätzchen im Baum, auf der Terrasse oder im Garten – sonnig oder halbschattig sollte dieser sein.

Foto: Pflanzenfreude.de

Das könnte dich auch interessieren