Buch des Monats Mai

Buch des Monats Mai

Unser Buch des Monats Mai ist da! Mit einem Griff die Lieblingspflanzen finden: die treffsichere Pflanzenauswahl mit konkreten Pflanzbeispielen für individuelle Balkonträume. Im Porträt: die jeweils geeigneten Pflanzen für den gewünschten Zweck. Gegliedert nach Standorten, Lieblingsfarben, Gestaltungsstilen und Jahreszeiten.

  • EUR 18,00
  • 128 Seiten
  • BLV Verlag

Koriander hilft gegen Migräne und Kopfschmerzen, Gartenkresse eignet sich als Haarwasser und mit Melisse haben Studenten früher ihr Erinnerungsvermögen geschärft. Diese und viele weitere Anwendungsmöglichkeiten finden sich in "Der Kräutercoach". "Kräuterpapst" Franz Xaver Treml fasst verständlich und umfassend sein Wissen über Kräuter zusammen. Als besonderes Extra gibt es zu jedem Kraut zusätzliche Informationen: so soll beispielsweise Oregano, der hierzulande eigentlich "Gemeiner Dost" heißt, bei der Vertreibung von bösen Geistern und Dämonen eingesetzt worden sein. Der Ratgeber ist ideal für Einsteiger: Neben Anbau, Pflege und Verwendung der 30 wichtigsten Kräuter, erhält der Leser auch das spezielle Kräuterwissen von B wie Bärlauch bis Z wie Zitronenmelisse. Klare Antworten auf Basisfragen wie Topf oder Garten? Saatgut oderJungpflanze? Viel oder wenig Wasser? Schatten oder Sonne? komplettieren das Buch, sodass dem Kräutergarten nichts mehr im Wege steht.

Franz-Xaver Treml war 30 Jahre lang Inhaber der Raritätengärtnerei Treml in Arnbruck im Bayerischen Wald. Die ökologisch arbeitende Gärtnerei ist spezialisiert auf Kräuter, exotische Pflanzen und Tomatensorten. Tremls besonderes Augenmerk gilt Kräutern aller Art, vor allem jenen mit heilpflanzlichen Eigenschaften. Auch aktuell im Ruhestand befasst er sich mit der Thematik und hält dazu vielbesuchte Vorträge. Bekannt wurde er unter anderem durch Beiträge über den »Kräuterpapst vom Bayerischen Wald« im regionalen TV und im Bayerischen Fernsehen.

Du möchtest das Buch nun auch bestellen? Dann klicke auf folgenden Link zum Online-Shop: BLV Verlag