Fruchtiger Kürbis-Salat mit Ingwer

Fruchtiger Kürbis-Salat mit Ingwer

Scharf und süß. Passt nicht zusammen? Passt doch! Wenn du es scharf und süß magst, musst du nicht auf eine der Geschmacksrichtungen in deinem Salat verzichten. Mit Kürbis und Ingwer lassen sich beide Geschmäcker wunderbar kombinieren.

Den Orangensaft zusammen mit dem Honig, dem Essig und ¾ des geriebenen Ingwers in einen Topf geben und auf dem Herd zum Kochen bringen.

In der Zwischenzeit kannst du den Kürbis abwaschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Der landet dann anschließend ebenfalls im Topf und wir für ca. 30 Minuten darin gekocht.

Währenddessen das Öl, den Zitronensaft, den restlichen Ingwer und das Salz zu einem Dressing verrühren.

Den Kürbis etwas auskühlen lassen, mit dem Dressing übergießen und zuletzt die Kürbiskerne darüber streuen. Ein kleiner Tipp für dich: lauwarm schmeckt der Salat besonders lecker.

Menge Zutat
500g Hokkaido-Kürbis
8 EL Orangensaft (frisch gepresst)
4 EL Kürbiskerne
2 EL Zitronensaft
2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Honig
1 TL Geriebener Ingwer
1 EL Essig
Etwas Salz & Pfeffer

Das könnte dich auch interessieren